• Schnittstelle
  • Entwicklungshelfer
  • Wassertäger
  • Schutzelement
  • Dienstleister
  • Schlüsselbund

Musikzug begeistert zahlreiche Zuhörer im Kurwald

Mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm begeisterte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Lippspringe am vergangenen Sonntag zahlreiche Zuhörer, die den Weg, trotz schlechter Wetterprognosen, zur alten Liegehalle in den Kurpark gefunden hatten. Dirigentin Sabine  Bunte hatte zusammen mit den Musikerinnen und Musikern ein attraktives, kurzweiliges Programm zusammengestellt, das durch den Moderator Christian Landerbarthold charmant und locker vorgestellt wurde.

Im Mittelpunkt des Konzertes standen auch dieses Mal wieder zahlreiche Solisten. So brillierte Hendrik Tasche an der Trompete bei der „Post im Walde“. Grischa Arnold zeigte sein Können auf der Posaune beim Lied „Irish eyes“, während Carina Schmidt ihr Tenorhorn im Stück „facedown“ zum Klingen brachte. Ein Hauch von Romantik kam dann mit Helena Husmann und ihrem Altsaxophon im Stück „Moon River“ auf, der Titelmelodie des Films „Frühstück bei Tiffany“.  Neben den zahlreichen ruhigen Momenten während des Waldkonzertes konnte das gesamte Orchester aber auch durch klangewaltige Kompositionen überzeugen. So ernteten die Feuerwehrmusiker großen Beifall bei  Stücken aus der Filmwelt, wie z.B. „Backdraft-Männer die durchs Feuer gehen“, dem Dschungelbuch und Robin Hood-König der Diebe. Musiker und Gäste waren sich am Ende des Konzertes einig. Eine gelungene Premiere an der alten Liegehalle, die auf jeden Fall eine Wiederholung erfahren sollte.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com