• Schnittstelle
  • Entwicklungshelfer
  • Wassertäger
  • Schutzelement
  • Dienstleister
  • Schlüsselbund
Zusammen bau einer Seifenkiste
Zusammen bau einer Seifenkiste

Üblicherweise geht die Jugendfeuerwehr Bad Lippspringe mit der letzten Schulwoche vor den Sommerferien in die verdiente Sommerpause. Nicht so in diesem Jahr, denn die Jugendlichen um den stv. Jugendfeuerwehrwart Christopher Heinemann haben sich zum Ziel gesetzt am 17.08.2014 am Seifenkistenrennen des Automobil Clubs Bad Lippspringe teil zu nehmen.

 Container soll Platzproblem im Bad Lippspringer Feuerwehrgerätehaus lösen.

Mit der Notrufnummer 112 überall um Hilfe rufen - Innenminister Jäger: "Tag des Notrufs" soll mehr Menschen für die Notrufnummer sensibilisieren

Das Datum ist Programm: Der 11.2. ist europaweit der „Tag des Notrufs“.Damit soll die einheitliche Notrufnummer 112 weiter bekannt gemacht werden.

Detmold (6. Februar 2014). Wie belastbar ist das neue Digitalfunknetz? Das wollen mehr als 2300 Einsatzkräfte in ganz Ostwestfalen-Lippe herausfinden. Sie loten am, Samstag, 8. Februar, zwischen 9 und 13 Uhr die Grenzen der neuen Technik aus. Mit dabei sind Feuerwehren, Rettungsdienste, Hilfsorganisationen und Polizei.

16.000 Feuerwehrleute gibt es in OWL, 2000 von ihnen schalten am Samstagvormittag ihre neuen Digitalfunkgeräte ein – gleichzeitig. Und dann wird losgefunkt: Vier Stunden lang schwirren tausende Meldungen quer durch den Regierungsbezirk. Knapp 1900 Geräte sind im Einsatz. Ein Gesprächsaufkommen, das wertvolle Erkenntnisse für den Ernstfall liefert, wie Regierungsbrandamtmann Fred Nitschke von der Abteilung für Gefahrenabwehr der Bezirksregierung erklärt. „Dieses Szenario entspricht einer bezirksweiten Lage, wie sie zum Beispiel bei Hochwasser oder starken Stürmen vorkommt.“

Neue Gewerbe- und Wohnflächen trotz Schuldenzunahme

Bad Lippspringe(WV). Trotz steigender Verschuldung will die Stadt Bad Lippspringe in den kommenden Jahren 8,3 Millionen Euro in die Entwicklung weiterer Gewerbe- und Wohngebiete investieren. Der Haushalt der Stadt wurde im Rat am Montagabend fast einstimmig auf den Weg gebracht. Ein klares Bekenntnis gab es auch zum baldigen Neubau eines Feuerwehrgerätehauses.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Lippspringe trauert um OBM Karl Heinz Heinemann.
Unser Mitgefühl und unsere Gedanken gelten in diesen Stunden der Trauer und des Abschieds ganz besonders seiner Familie.
Wir werden Karl Heinz ein ehrendes Andenken bewahren.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com