www.photo-krause.de

Steigen die Temperaturen, bauen Wespen oftmals ein Nest in der Nähe des Menschen. Die gelb-schwarz gestreiften Insekten haben trotz ihres ökologischen Nutzens einen schlechten Ruf: Sie füttern zwar ihren Nachwuchs mit einer Reihe von Gartenschädlingen wie Raupen, was den Menschen sehr nützt. Doch viele haben Angst vor einem Wespennest auf dem Grundstück, weil die Tiere stechen können. Wer allerdings weiß, wie mit Wespen umzugehen ist, hat von einem Wespennest am Haus oder im Garten wenig zu befürchten. Weitere Infos: https://ratgeber.immowelt.de/a/das-wespennest-tipps-zum-umgang-mit-den-tieren.html

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com