• Schnittstelle
  • Entwicklungshelfer
  • Wassertäger
  • Schutzelement
  • Dienstleister
  • Schlüsselbund

Zug und Stabführer:

Spielmannszug Führung

stellv. Zugführer
Thomas Schäfers
Stabführer / musikalischer Leiter
Andreas Tasche
Zugführer
Martin Tasche

 

Der Spielmannszug der FFw Bad Lippspringe

Kaplan Remmele, der geistliche Beistand des kath.Jünglingsvereins , war es, der 1913 junge, musikfreudige Männer um sich versammelte. Trommeln und Flöten wurden angeschafft; die Gründung des heutigen Spielmannszuges war erfolgt.
Erster Tambour- Major war Josef Düsing. Um ihn herum waren noch weitere sechs junge Männer, die alle der Freiwilligen Feuerwehr angehören.
Nach dem Ende des zweiten Weltkriegs, mussten die verloren gegangenen Instrumente durch Theaterstücke, die aufgeführt wurden und Spendensammlungen ersetzt werden. Der TV- Jahn stellte dem Spielmannszug aus seinem Besitz, der inzwischen auf stolze zehn Mann gewachsen war, Trommeln zur Verfügung. Im Gegenzug mussten sie Bei Aufmärschen und Ausflügen für den musikalischen Rahmen sorgen.
Nach Josef Düsing, Wilhelm Bernads, Josef Willeke, sein Bruder August Willeke, wurde Heinz Schulte 1960 Tambour-Major. Dem Spielmannszug gehörten nun schon 22 Spielleute an. Nach dem Tod von Heinz Schulte wurde 1981 Johannes Alewelt Stabführer. Johannes Alewelt hat den Verein bis 1994 sehr erfolgreich geführt. Diese Arbeit setzte Karl-Heinz Willeke fort.
1999 übernahm Andreas Tasche das Amt des Tambour-Majors.
Die heutige Vereinsführung des auf 40 Musiker angewachsenen Vereins, und weiteren 11 in Ausbildung, teilten sich von 2007 bis 2008 Andreas Schlüter als 1. Vorsitzender und Andreas Tasche als Musikalischer Leiter. Im Jahre 2009 übernahm Michael Alewelt das Amt des 1. Vorsitzenden kommissarisch für ein Jahr.Seit dem Jahr 2010, ist Andreas Tasche 1. Vorsitzender und Stabführer des Spielmannszuges.

Spielmannszug 2012

Homepage des Spielmannszuges

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com