• Hier finden Sie Informationen zum Warntag Weiterlesen
  • Hier finden Sie Informationen über unsere Einsätze Weiterlesen
  • Fahrzeuge und Ausrüstung der Feuerwehr Weiterlesen
  • Mitglied werden aktiv oder fördernd Weiterlesen
  • 1
Einsatzart: Feuer 2 Feuer 2
Kurzbericht: Kellerbrand - keine Personen mehr im Gebäude
Einsatzort: Narzissenweg
Alarmierung: Alarmierung per Meldeempfänger
am Dienstag, 08.12.2020, um 22:39 Uhr
Mannschaftsstärke: k.A.
Am Einsatz beteiligte Einheiten:
Alarmierte Organisationen:

  • Feuerwehr Bad Lippspringe
  • Polizei
  • Rettungsdienst Kreis Paderborn / DRK


Fahrzeuge am Einsatzort::

ELW 1  ELW 1 LF 20  LF 20 HLF 20  HLF 20 TLF 4000  TLF 4000 MTF 3  MTF 3 KdoW  KdoW GM 32  GM 32
Einsatzbericht:

Feuer 2 Kellerbrand war die Alarmierung für die Feuerwehr Bad Lippspringe gegen 22.40   Bereits auf der Anfahrt war im Lichtschein der Straßenlaternen eine Rauchentwicklung zu sehen. Zwei Trupps unter PA sind zur Brandbekämpfung in den Keller in dem Bungalow vorgegangen. In einem Kellerraum mit Teilen einer Kücheneinrichtung war nach ersten Erkenntnissen der Brandherd. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. 
im Einsatz waren die Feuerwehr Bad Lippspringe, der Rettungsdienst sowie die Polizei mit 42 Einsatzkräften. Der Einsatz zieht sich noch bis nach Mitternacht. 

Nachtrag: Brandursache war ein eingeschalteter Herd, siehe Presselink

Feuerwehr Bad Lippspringe 

Martin Schmidt 

Presselink Westfälisches Volksblatt   
 

Freiwillige Feuerwehr
Bad Lippspringe

Wilhelm Hücker Straße 5
33175 Bad Lippspringe

Leiter der Wehr
Michael Heck

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Martin Schmidt