• Hier finden Sie Informationen zum Warntag Weiterlesen
  • Hier finden Sie Informationen über unsere Einsätze Weiterlesen
  • Fahrzeuge und Ausrüstung der Feuerwehr Weiterlesen
  • Mitglied werden aktiv oder fördernd Weiterlesen
  • 1

Bundesweiter Warntag am Donnerstag, 14. September

Kreis Paderborn erprobt Konzept zur Warnung der Bevölkerung

Kreis Paderborn (krpb). Am Donnerstag, 14. September, um 11 Uhr wird es laut im Land. In ganz Deutschland und somit auch im Kreis Paderborn werden Konzepte erprobt, um die Bürgerinnen und Bürger bei größeren Schadensereignissen oder Gefahrenlagen warnen und informieren zu können. Zusammen mit Bund, Land und Kommune findet dieser Warntag jährlich am zweiten Donnerstag im September statt.

Weiterlesen

Spatenstich für Bad Lippspringer Feuerwehrgerätehaus soll im November erfolgen

Baukosten steigen auf 7,3 Millionen

Von Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe(WV). Der geplante Neubau des Bad Lippspringer Feuerwehrgerätehauses ist in greifbare Nähe gerückt. Der Stadtrat hat am Montagabend der bereits im Vorfeld favorisierten Planungsvariante einstimmig zugestimmt. Die Investitionssumme beläuft sich auf knapp 7,3 Millionen Euro. Bürgermeister Ulrich Lange sprach von einer „historischen Entscheidung“.

Die nun vom Stadtrat verabschiedete Variante enthält nach Aussage von Architekt und Diplom-Ingenieur Martin Brockmeier einige energetische Verbesserungen. Für die Wärmeversorgung zum Beispiel soll künftig eine Luft-Wasser-Wärmepumpe sorgen. Ebenso geplant ist eine Photovoltaik-Anlage mit Speicher auf dem Dach des neuen Feuerwehrgerätehauses.

Wichtiger positiver Nebeneffekt: Die CO2-Emissionen lassen sich so signifikant reduzieren. In die aktuelle Planung wurde unter anderem auch eine Brandmeldeanlage mit aufgenommen.

Weiterlesen

Nachwuchs probt Ernstfall mit Erfolg

Großübung zum 45-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr – weitere Jungen und Mädchen jederzeit willkommen

Von Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe(WV). Einmal so üben wie die Großen. Für die 30 Jungen und Mädchen der Bad Lippspringer Jugendfeuerwehr ist ein Wunsch in Erfüllung gegangen. Zum 45-jährigen Jubiläum durfte der Nachwuchs bei einer Großübung den Ernstfall proben. Mit dabei waren die befreundeten Jugendfeuerwehren aus Hövelhof und Schlangen.

Die sogenannte „feuerwehrtechnische Lage“ ging von folgender Annahme aus: Auf dem Gelände des Holzfachmarkts Hatta ist ein Feuer ausgebrochen. Bis zu fünf Personen sollen nach ersten Informationen vermisst sein.

Weiterlesen

„Leben retten liegt uns im Blut“ am 03.06.

 • Mehr als 500 Feuerwehreinheiten in Ostwestfalen-Lippe setzen ein Zeichen für Blutkrebspatientinnen und -patienten
• NRW-Innenminister Reul übernimmt Schirmherrschaft für die Aktion
• NRW-Gesundheitsminister Laumann ruft zur Registrierung auf

Etwa alle 24 Sekunden rückt die Feuerwehr deutschlandweit zu einem Einsatz aus. Alle zwölf Minuten erhält in Deutschland ein Mensch die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs, weltweit alle 27 Sekunden. Aus diesem Grund hat Kreisbrandmeister Dietmar Holtkemper 513 Feuerwehreinheiten in Ostwestfalen-Lippe mobilisiert, die am 3. Juni 2023 von 11:00 bis 15:00 Uhr eine XXL-Aktion starten. Jeder gesunde Mensch zwischen 17 und 55 Jahren ist herzlich dazu eingeladen, sich bei seiner örtlichen Feuerwehr als potenzieller Stammzellspender in die Datenbank der DKMS aufnehmen zu lassen.

Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr
Bad Lippspringe

Wilhelm Hücker Straße 5
33175 Bad Lippspringe

Leiter der Wehr
Torsten Heggemann

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Martin Schmidt